· 

Must have - kleines Teil mit großer Wirkung

 

Unsere Wanderausrüstung besteht nicht nur aus Rucksack, Stöcke & Co. Auch unsere heißgeliebten selbstgemachten Stulpen sind immer mit dabei. Einmal angezogen sehen sie total witzig und einzigartig aus und sind ein echter Hingucker.  Aber nicht nur das Aussehen zählt. Sie erfüllen auch einen guten Zweck.

 

Einige Menschen bevorzugen Wanderhalbschuhe, weil sie um die Knöchel Freiheit brauchen. Je nach Weg und Bodenbeschaffenheit kann es dabei vorkommen, dass man ungewollt zum Steinsammler wird. Das ist eine unangenehme Sache, wenn bei jedem Schritt der Fuß auf die kleinen Steine oder Sand trifft. Dann hilft nur Schuhe ausziehen, entleeren und wieder anziehen. Wer das vermeiden möchte, der sollte über Stulpen einmal nachdenken.

 

Unsere selbstgemachten Stulpen werden einfach über den Wanderschuh gezogen. Das Tragen verhindert automatisch das Eindringen von kleinen Steinen oder Sanddünen.

Gerade bei unserer Wanderung „Wüste, Strand & Berge“ bringen die Stulpen einen großen Vorteil.

 

Und solche selbstgestrickte Stulpen können noch mehr.

 

 

Auch in Punkto Sicherheit liegen sie bei uns ganz vorne.

 

 

Die Schnürung meiner ersten Wanderstiefel hatten komplett Schnürhaken. Das störte mich nicht weiter bis eines Tages genau diese Haken mich zu Fall brachten.

 

Folgendes ist geschehen: Auf einem schmalen Pfad, der etwas mehr als ein Fuß breit war, verfing sich die Binde-Schlaufe des rechten Schnürsenkel in solch einen Schnürhaken meines linken Wanderstiefels. Zwangsläufig fiel ich hin ohne im ersten Moment zu wissen woher diese Sturzgefahr gekommen ist. Ab diesem Sturz war klar, dass ganz schnell eine Lösung gefunden werden musste. Und so überlegten wir uns, wie wir den Bereich der Binde-Schlaufen, gegen das Verfangen schützen könnten.

 

 

 

Der Geistesblitz kam dann beim Socken stricken.

 

Und so strickte ich nur den Schaft der Socken, den man dann ganz einfach über den Wanderschuh stülpen kann. Das Resultat war perfekt und ab diesem Zeitpunkt gehören selbstgestrickte Stulpen zu unserem Wanderoutfit dazu.

Selbstgemachte Stulpen von timefornature.de

 

Wer Lust zum Selbermachen bekommen hat, der greift nun zum Nadelspiel und legt einfach los !

 

Zur kostenlosen Anleitung der Wanderstulpen geht es hier entlang !

Dieses DIY - Projekt ist für Strickanfänger absolut geeignet. Die Stulpen gehen recht einfach und sind ganz schnell gestrickt. Denkt daran...es ist bald Weihnachten und da werden schöne, selbstgemachte Geschenke bestimmt sehr geschätzt.

 


 

Hola, mein Name ist Sabine und ein Teil des Teams von TimeforNature – Geführte Wanderungen auf Fuerteventura.

 

Auf diesem Blog möchten wir unsere Erfahrung und Erlebnisse weitergeben und teilen. Diese Beiträge beinhalten ausschließlich unsere eigene Ansicht und Meinungen.

 

An einigen Stellen haben wir Affiliate-Links gesetzt und mit einem Sternchen * markiert. Wenn ihr über diesen Link bei unserem Partnershop einkauft, erhalten wir eine kleine Provision. Diese verwenden wir für Hundefutter, Hundespielzeug, Leckerlis usw. Für euch verändert sich dadurch nichts am Preis.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0